Konfirmationsjubiläum

Im Gottesdienst am 24. April erinnerten sich Menschen nach 50 (Gold), 60 (Diamant) und 65 (Gnaden) Jahren an ihre Konfirmation in Braunlage und wurden von Pastorin Kirstin Müller gesegnet.

Konfisjub2


Die Feier wurde möglich, weil die Damen von Punkt 3, maßgeblich Christa Benne und Doris Windhagen, Suppe gekocht und Brötchen geschmiert haben, Anne Bonewitz (selbst Diamantkonfirmandin) hat sich um Kirchenschmuck und das Gemeindehaus gekümmert, vom Kirchenvorstand haben Achim Frielingsdorf, Ulla Remling und Antje Speit tatkräftig geholfen. Dr. Ulrich Bonewitz hat alte Ansichten von Braunlage präsentiert und eine Kirchenführung angeboten. Ulrike Stroh und Erika Hoffmann haben den Gottesdienst musikalisch wunderbar umrahmt. Die Konfis Matthias Malifsky, Emily Bär, Johanna Fleischhacker und Niklas Becker haben im Gottesdienst mitgemacht. Melanie Hansmann, Gemeindesekretärin hat im Vorfeld alle Adressen, Urkunden, Anmeldungen organisiert. Christa und Harry Rutter haben sich beim Briefeverteilen verdient gemacht.
So ein Fest funktioniert nur, wenn viele mitmachen. Das hat geklappt. Vielen Dank!

Konfisjub1